Ziel der Kinesiologie

Ziel der Kinesiologie ist es, Blockaden aufzuspüren und zu lösen, um ein Gleichgewicht auf allen Ebenen wieder herzustellen. Es wird immer ziel- und lösungsorientiert gearbeitet.

Geben Sie Ihren 3 Ebenen und Ihrem ICH mal folgende Formen:

            

Wenn Ihre Ebenen (Körper) so „unterwegs“ sind, ist der Weg zum Ziel nur sehr schwer oder gar nicht zu erreichen.

                                                       

Wenn die Blockaden gelöst sind und alle Ebenen das gleiche Ziel vor Augen haben, treten Sie Ihre Reise mit Leichtigkeit an, …
… denn dann haben SIE die Zügel in der Hand.

Eine östliche 
Weisheit besagt:

„Solange es etwas gibt, das du tun kannst, um dein Problem zu lösen, brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen. 

Wenn es aber nichts gibt, das du tun kannst, um dein Problem zu lösen, dann hilft es dir auch nicht, dir Sorgen zu machen!“

Share on facebook

Sind Sie neugierig geworden, wie das funktioniert? 

Die Antwort finden Sie auf der Seite „Muskeltest“